Aminosäure Die Rolle von

1, die Verdauung und Absorption von Protein im Körper durch die Aminosäure zu vervollständigen: als der Körper der ersten Ernährungselemente des Proteins, seine Rolle in der Ernährung ist offensichtlich, aber es kann nicht direkt im menschlichen Körper verwendet werden, und Wird verwendet, indem man ein kleines Molekül von Aminosäuren wird.

2, Stickstoff-Balance-Effekt: Wenn die tägliche Ernährung von Protein und die Menge an geeigneten, die Aufnahme von Stickstoff aus dem Kot, Urin und Haut Emissionen von Stickstoff gleich, bekannt als das Gesamtgleichgewicht von Stickstoff. Tatsächlich liegt das Protein und die Aminosäuren zwischen der kontinuierlichen Synthese und der Zersetzung des Gleichgewichts zwischen. Normale tägliche Aufnahme von Protein sollte in einem bestimmten Bereich gehalten werden, plötzlich erhöhen oder verringern die Menge der Nahrungsaufnahme, kann der Körper noch den Stoffwechsel von Protein regulieren, Stickstoff-Gleichgewicht zu halten. Essen zu viel Protein, über den Körper, um die Fähigkeit, den Mechanismus auszugleichen einzustellen, wird zerstört werden. Essen Sie kein Protein, das Körperprotein ist immer noch Zersetzung, weiterhin negative Stickstoffbilanz, wenn nicht rechtzeitig Maßnahmen zu ergreifen, um zu korrigieren, wird schließlich zum Tod von Antikörpern führen.

3, in Zucker oder Fett: Aminosäure-Katabolismus von a-Ketosäure, mit verschiedenen Eigenschaften, Zucker oder Fettstoffwechsel Stoffwechselweg produziert. a-Ketosäure kann zu neuen Aminosäuren synthetisiert oder in Zucker oder Fett umgewandelt werden oder in die Tricarbonsäure, um zu CO2 und H2O zu oxidieren und Energie freizusetzen.

4, in der Zusammensetzung von Enzymen, Hormonen, einige Vitamine beteiligt: ​​die chemische Natur des Enzyms ist ein Protein (Aminosäure-Moleküle), wie Amylase, Pepsin, Cholinesterase, Carboanhydrase, Transaminase und so weiter. Die Zusammensetzung des stickstoffhaltigen Hormons ist ein Protein oder ein Derivat davon, wie z. B. Wachstumshormon, Schilddrüsen-stimulierendes Hormon, Adrenalin, Insulin, Förderung von Darmhormon und dergleichen. Einige Vitamine werden durch Aminosäuren oder in Kombination mit Proteinen umgewandelt. Enzyme, Hormone, Vitamine in der Regulierung der physiologischen Funktion, katalytischen Stoffwechsel spielt eine sehr wichtige Rolle.

5, benötigt der Körper von essentiellen Aminosäuren: Erwachsene essentiellen Aminosäuren Anforderungen von etwa 20% der Protein-Anforderungen, - 37%.