Algen Extrakt Geschichte

Der Algenextrakt besteht aus Stickstoff, Phosphor und Kalium, organischen Stoffen, Meeresalgenextrakten, raffinierter Huminsäure, Aminosäuren , Proteinen, nützlichen aktiven Bakterien und anderen Rohstoffen. Es wird insbesondere mit Bewurzelungsmitteln, Spurenelementen usw. versetzt und durch wissenschaftliche Formel verfeinert. Die Entwicklung von Seetang hat drei Phasen durchlaufen: Seetang verrottet → Algenasche (Pulver) → Algenextrakte. Daher sind natürliche Seetangdünger der am meisten benötigte Dünger für die Entwicklung des ökologischen Landbaus.


Der Algenextrakt kann in Harmonie mit dem Ökosystem Pflanze-Boden wirken. Es enthält natürliche Verbindungen. Zum Beispiel ist Natriumalginat ein natürlicher Bodenverbesserer, der die Bildung von Bodenaggregaten fördert, den Porenraum innerhalb des Bodens verbessert und die Feststoffe im Boden koordiniert.

Die Anteile von Flüssigkeit und Gas werden die natürliche Gummibalance durch überlastete Boden- und Chemikalienverschmutzung wiederherstellen, die biologische Aktivität des Bodens erhöhen, die Freisetzung von verfügbaren Nährstoffen erhöhen und das Wachstum von Wurzeln und die Widerstandsfähigkeit von Feldfrüchten verbessern.


Kontinuierliche Verwendung von Meeresalgenextrakt kann den Boden verbessern, eine tiefe Bewurzelung von Feldfrüchten fördern, die Immunität verbessern, schädliche Bakterien und Eier zerstören, die Menge an Pestiziden reduzieren und die Schäden durch Phytotoxizität und Dünger reduzieren. Langfristige Verwendung kann den Boden lockern, die Kulturpflanzen gegen hohe Temperaturen und Trockenheit resistent machen, die Temperatur erhöhen, Frost verhindern und schwerem Gewicht standhalten, so dass die Pflanzen den Nährstoff Stickstoff, Phosphor und Kalium im Boden vollständig aufnehmen können. verbessern die Photosynthese von Pflanzen, verbessern den Stoffwechsel und machen Nährstoffe. Die Nutzungsrate erreicht den höchsten Wert, und der Effekt der Produktionssteigerung ist sehr signifikant.


Die traditionellen chemischen Düngemittel haben einen einzigen Düngemitteleffekt und eine ernsthafte Verschmutzung, und eine langfristige Verwendung führt zur Zerstörung des Bodens. Seetangdünger ist ein natürlicher Seetangextrakt, der für Menschen und Vieh harmlos ist und keine Umweltverschmutzung verursacht. Es ist als Spezialdünger für Bio-Lebensmittel in anderen Ländern aufgeführt. Seetangextrakte und Serienprodukte eignen sich sehr gut zur Herstellung von grünen Lebensmitteln und Bio-Lebensmitteln in China. Die Funktionen der Seetangextrakte und Serienprodukte machen den Mangel an traditionellen organischen Düngemitteln in China und die geringere Effizienz der Düngemittel aus. Seine Anwendung wird dazu beitragen, dass Chinas landwirtschaftliche Produkte auf den internationalen Markt gelangen. Laut Statistik gibt es in China mehr als 100 Arten von großflächigen, ökonomischen Algen, unter denen es keinen Mangel an hocheffizienten Arten und reichlich vorhandenen Ressourcen gibt. Die Aussichten für die Entwicklung und Anwendung von Seegrasdüngern sind groß.

image.png